1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eure Lieblingsmusik

Dieses Thema im Forum "OffTopic" wurde erstellt von GoleoLP, 8. Dezember 2018.

?

Habt ihr einen Youtube Kanal?

  1. Ja :)

    3 Stimme(n)
    42,9%
  2. Nein :(

    4 Stimme(n)
    57,1%
  1. GoleoLP

    GoleoLP Premium

  2. GoleoLP

    GoleoLP Premium

  3. Legosunny

    Legosunny Elite

    Mir ist nicht ganz klar, in welchem Zusammenhang Deine Umfrage zum Threadtitel steht. Du fragst aber schon, ob wir einen eigenen Youtube-Kanal haben, nicht ob wir einen Lieblings-Musik-Youtube-Kanal haben (was eher zum Threadtitel passen würde), oder?
    Ich hatte auch mal so einen Thread hier gestartet. Das war vermutlich, bevor das Forum hier neu gemacht wurde. Jetzt kann ich nichts mehr davon finden.
    Die Pentatonix sind ohne Zweifel was gutes für die Ohren :).
    Da Musik extrem unterschiedlich ist und mein Musikgeschmack ziemlich breitgefächert, wüsste ich gar nicht, wo ich anfangen soll, Deine Frage zu beantworten. Es ist immer eine Frage des Zeitpunkts und der Stimmung, welche Musik einen gerade begeistert. Bei mir gibt es da sicher mindestens 50 Titel, die ich eine Zeitlang rauf und runtergehört habe und es auch noch nach langer Zeit ab und zu wieder tue, ich könnte also locker allein damit schon einen größeren Thread füllen.
    Zwei Beispiele dafür:

    Leider ist das Video mit diesem Titel, auf dem wunderschöne Privataufnahmen von ihr zu sehen waren, nicht mehr verfügbar. (Hab's mir aber rechtzeitig gesichert :) .)
    (Die arme Coby wurde leider bei den Voice-of-Germany-Singoffs mit einem für sie sehr unpassenden Titel zwangsentzaubert und fiel dann aus dem Contest, dabei hätte sie locker die Show allein gewinnen können. Aber sie hat sowieso viele Bühnen, auf denen sie begeistert, egal...)

    Das Video ist für mich ein gutes Beispiel, dass ein Video zum Lied ein spürbarer Gewinn sein kann.
    Musik ist sehr Geschmackssache. Was den einen höchste Gefühle beschehrt, lässt den anderen komplett kalt oder nervt ihn sogar. Das hängt von sehr vielen Faktoren ab.
    ("War ja klar, der Lego macht wieder eine Wissenschaft draus..." :) - Aber Musik ist halt ein größerer Teil meines Lebens.)
    Die beiden - relativ- aktuellen Titel zeigen (mir) auch, dass nicht nur vor zig Jahren gute Musik produziert wurde, sondern dass es auch heutzutage noch passiert, wenn auch nicht mehr so häufig (neben der Industriemassenware). Das Gegenteil hatte ich nämlich ab und zu pauschal behauptet.
    Und damit Ihr nicht denkt, bei mir gehts immer ernst und ruhig zu, ein völlig anderes Beispiel, das ich noch nachschieben will. Vorgestern bei Schlag den Star entdeckt. Hat mir ein breites Grinsen entlockt :):

    LG Legosunny
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2018
    • Like Like x 1
  4. GoleoLP

    GoleoLP Premium


    Lyrics:
    All I need is a little time
    To get behind this sun and cast my weight
    All I need is a peace of this mind
    Then I can celebrate
    -
    All in all there's something to give
    All in all there's something to do
    All in all there's something to live
    With you
    -
    All I need is a little sign
    To get behind this sun and cast this weight of mine
    All I need is the place to find
    And there I'll celebrate
    -
    All in all there's something to give
    All in all there's something to do
    All in all there's something to live
    With you
     
  5. Legosunny

    Legosunny Elite

    So jetzt ich wieder in diesem Goleolego-Thread :)

    Zwei Sieger-Titel des Eurovision Song-Contest, die mich wirklich abgeholt haben.


    Sieger 2015 Schweden Måns Zelmerlöw - Heroes
    und

    Sieger 2012 Schweden Loreen - Euphoria

    Bei beiden war aber auch die Performance wesentlich für den Erfolg.
    Einen hab ich noch:

    Téir Abhaile Riú - Celtic Woman
    Wer's mag, Anlage aufdrehen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2018
  6. Legosunny

    Legosunny Elite


    Peter Cincotti - Goodbye Philadelphia


    Sarah McLachlan - Blackbird (live)


    Foo Fighters - Walking after you

    Ich komm jetzt öfter.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2018
  7. Legosunny

    Legosunny Elite


    Tender - Blur, Cover von Sunday Girl (warum dieses Video bei Youtube wieder verschwunden ist, wird allein sie wissen. Schade drum. Jedenfalls eine besondere Version des - ansonsten übel langen - Titels).

    Und als absoluter Kontrast :):

    AC/DC - Let there be rock live River Plate 1977 - legendär!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2018
  8. Legosunny

    Legosunny Elite

    In Gedenken an die großartige Eva Cassidy - eins der wenigen Live-Videos, die man finden kann.
    Zu diesem Zeitpunkt war sie schon schwerkrank....Sie wurde nur 33 Jahre alt.
     
  9. Legosunny

    Legosunny Elite

    2011 tauchte Elen Wendt, Berliner Straßenmusikerin aus Überzeugung, bei Voice of Germany auf, und zwar damit:

    Gewonnen hat sie leider nicht, wie so viele außergewöhnliche Stimmen in dieser Sendung. In meinem Musik-Herzen hat sie seitdem aber einen festen Platz. Ich möchte mich nicht daran hindern, hier ein paar Proben ihrer außergewöhnlichen Stimme zu verlinken.

    Mauerpark Berlin

    Old Man.

    Sink like a stone. Tipp: Video bis zum Ende anschauen!

    Feels like rain
    Im Netz könnt Ihr ohne Mühe jede Menge weiterer Aufnahmen von ihr finden. Und bei Amazon gibt's das erste Album.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2018
  10. Legosunny

    Legosunny Elite

    Nachschlag:
    Nora Tschirner mit Prag - Bis einer geht in einem Studiokonzert:

    (Jetzt weiß ich das auch. 5 Videos pro Beitrag sind das Maximum, wenn sie eingebettet werden sollen. Ich sprenge hier wohl jeden Rahmen....)
     
    • Funny Funny x 1
  11. Legosunny

    Legosunny Elite

    Wenn man ein Musikstück selbst innig liebt, fällt es einem zunächst oft nicht so leicht zu verstehen, dass andere dafür wiederum daran gar keinen Spaß haben. Aber so ist das nun mal. Ob man etwas mag oder nicht, hängt von sehr vielem ab.
    Aber, wer instrumentale funkige Orgelstücke mag, und das am besten live, der müsste eigentlich - wie ich - viel Spaß an folgender Aufnahme haben. Zumindest kann man dem Mann bescheinigen, dass er sein Handwerk versteht.


    LG Legosunny
     
  12. splphil

    splphil Elite



    das trifft auf mehr als einen zu den ich kenne :)

    sorgfältig anhören , bis zum Ende , Nachdenken , draus lernen !
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2019
  13. auf mich trifft das nicht zu wie du sicher weist , aber wenn du schon diese videos magst ,
    dann eher dieses


    nächste woche komm ich mal wieder heim , bis dann
     
Schlagworte: