1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wir sehen dich im neuen Forum unter community.mccityville.de. Bitte beachte, dass du dich dort einmal neu registrieren musst.

Enteignungsregeln

Dieses Thema im Forum "Regeln und Anleitungen" wurde erstellt von *MCCityVille*, 19. Juni 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. *MCCityVille*

    *MCCityVille* Administrator Administrator

    Liebe CVler,

    auf unserem Server werden Spieler, die einen längeren Zeitraum inaktiv waren, ihr Grundstück leer stehen lassen oder gegen Bauregeln verstoßen enteignet. Die Enteignung erfolgt nach bestimmten Regeln, die hier aufgelistet sind.


    Enteignung bei Bauregelverstoß oder fehlendem Baufortschritt

    Sollte euer Grundstück nicht den Bauregeln des jeweiligen Baugebietes entsprechen oder bleibt eine längere Zeit unbebaut, wird das Team dem folgendem Ablauf nachgehen:

    - Grundstück wird mit einem Schild angemahnt, z.B: "Enteignung droht wegen fehlenden Baufortschritt" oder " Enteignung droht da Holz nur als Dekoelement verwendet werden darf". Danach steht noch eine Frist damit ihr wisst bis zu welchem Datum ihr Zeit habt das Grundstück weiter zu bebauen oder den Bauregeln nach anzupassen. z.B. "Frist: 10 Tage bis 10.01.2016 ~Bananenjonny, 01.01.2016".


    - Nach 11 Tagen (10 Tage Frist + 1 Tag Nachkontrolle) kommen wir nochmals zu eurem Grundstück und schauen, ob die Verstöße behoben wurden bzw. am Grundstück weiter gebaut wurde.


    -> Falls ihr eurer Grundstück angepasst oder fertig bebaut habt, entfernen wir die Schilder bei der Kontrolle einfach.


    -> Solltet ihr innerhalb der Frist nichts am Grundstück verändert haben und die Verstöße oder der fehlende Baufortschritt ist immer noch vorhanden, so enteignen wir euer Grundstück. Dabei gehen wir wie folgt vor:

    • Solltet ihr einen oder mehrere Mitbesitzer eingetragen haben, so überschreiben wir das Grundstück auf den ersten Mitbesitzer und geben ihm eine erneute Frist für das Grundstück. Aber Achtung ! : Dies machen wir nur 1 mal, falls der neue Besitzer nichts machen sollte, wird das Grundstück trotz weiterer Mitbesitzer enteignet.
    • Falls ihr keinen Mitbesitzer eingetragen habt, schauen wir, ob ihr noch wertvolle Items in euren Truhen auf dem Grundstück habt und packen diese ggf. in ein zentrales Lager, bei welchen ihr diese innerhalb von 60 Tagen durch einen Sup+ abholen könnt. Danach wird euer Grundstück gelöscht und wieder zum Verkauf angeboten.
    • Falls eurer Grundstück sehr gut bebaut ist oder einen historischen Hintergrund hat, kann es auch sein, dass wir euer Grundstück auf einen Account namens "Pudschiii" für die Auktion überschreiben.
    Falls ihr meint dass euer Grundstück zu Unrecht enteignet wurde, habt ihr die Möglichkeit dies bei einem MOD+ zu melden. Dieser wird nach Überprüfung eures Anliegens euer Grundstück ggf. wiederherstellen. MOD+ sind aber in keiner Weise verpflichtet dies zu tun.


    Enteignung bei Inaktivität


    - wird zurzeit überarbeitet, momentan werden Spieler nicht wegen Inaktivität enteignet -


    Enteignung von Grundstücken die zum Verkauf stehen

    Gebt ihr ein Grundstück für den Verkauf an Makler frei, ist es prinzipiell erstmal vor einer Enteignung geschützt. Das Grundstück kann jedoch vom einem Supporter+ angemahnt werden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

    • Der Besitzer ist seit 4 Wochen nicht mehr online gekommen. Hier wird das Grundstück nur aus dem Verkauf entfernt.
    • Das Grundstück entspricht nicht den Bauregeln bzw. wird nicht aktiv fertig gebaut. Auch hier gilt ein Zeitraum von 4 Wochen sobald es für den Verkauf freigegeben wurde. Das entsprechende Grundstück wird nach vier Wochen aus dem Verkauf entfernt und mit einer Mahnfrist von 10 (+1) Tag versehen.

    Euer MineCraftCityVille-Team
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2017
  2. ALiALien

    ALiALien Rentner Rentner

    +++ Enteignungsregeln bei zum Verkauf an Makler stehenden Grundstücken hinzugefügt
     
Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.